Das Beuteltier Lena Sleik

220309_Beuteltier_hinundweg_6743.jpg

Ich bin Lena Sleik, das Beuteltier. Die Liebe zum Nähen entdeckte ich bereits als Kind, aber das Leben hat mich in andere Bahnen gelenkt und so habe ich lange Zeit als Juristin gearbeitet und meine Begeisterung für schöne Stoffe, Faden und Nadel schlummerte vor sich hin. Erst mit der Geburt meiner ersten Tochter begann ich wieder zu nähen. Ich wollte mein Welplein nur in Dinge hüllen, die schön und bequem sind, lange halten und sich auf der Haut fein und angenehm anfühlen.

 

Als ich immer wieder auf die Babykleidung angesprochen und gefragt wurde, ob ich die Sachen nicht auch verkaufen möchte, entwickelte sich ganz langsam das Beuteltier. Treibende Kraft war hier vor allem mein Mann, der mich immer ermutigt hat, diesen Weg zu gehen und meine Leidenschaft zum Beruf zu machen. Ich habe mir im Laufe der Zeit immer mehr beigebracht und dann schließlich den Befähigungsnachweis vor der Schneiderkommission erbracht.

 

Seit einigen Jahren bin ich nun selbständig und lege meine ganze Leidenschaft und Begeisterung für hochwertige Stoffe, besondere Muster und strahlende Farben in all meine Kreationen. Ich bin von jedem einzelnen meiner Produkte überzeugt und möchte den Menschen eine Freude und ihr Leben ein kleines Stück leichter, einfacher und hübscher machen.